Federn





WAFIOS liefert FMK3 PDF Drucken E-Mail
Aktuelles

WAFIOS lieferte Ihlo, Technische Federn, eine der ersten Maschinen der neuen Baureihe FMK. Konzipiert für die Herstellung von Schenkelfedern bietet die WAFIOS FMK neue technische Lösungen zur Produktionssteigerung und Kostenoptimierung. Völlig neu konzipiert ist der kartesische Kreuztisch, der bei gleicher Funktionalität im Vergleich zu herkömmlichen Federwindemaschinen nur zwei CNC-Achsen benötigt. Die aktuelle Version der WPS 3.1 Steuerungssoftware bietet dem Maschinenbediener völlig neue Möglichkeiten der Werkzeugeinrichtung. Neben der automatischen Werkzeugpositionierung am Kreuztisch besteht unter anderem die Möglichkeit der Werkzeugkonfiguration. Mi einem Drahtdurchmesserbereich von 1,2-3,2 mm erweitert Ihlo wieder einmal konsequent sein Herstellungsspektrum.