Federn





Neuer 3,5 t Treibgasstapler PDF Drucken E-Mail
Aktuelles

Velbert, April 2012

Jungheinrich liefert den neuen 3,5 t Treibgasstapler mit Hydrostatikantrieb. Eine hohe Umschlagleistung, vor allem im Reversierbetrieb (z. B. bei der LKW-Beladung), ist somit gewährleistet. Hier kommen die Stärken dieser Antriebstechnik voll zur Geltung: dynamische Beschleunigung, schnelles Reversieren und präzises Fahren. Durch 5 Betriebsprogramme kann die Leistungscharakteristik optimal an unterschiedliche Einsatzanforderungen angepasst werden.
Ein moderner Motor überzeugt durch seine elektronische Steuerung. Dieser ermöglicht ein präzises Arbeiten und eine optimale Leistungsentwicklung bei gleichzeitig geringem Verbrauch. Der Motor zeichnet sich durch geringe Abgasemissionen aus und erfüllt die EU-Richtlinien. Ein geregelter 3-Wege-Kat für diesen Treibgasstapler ist integriert.
Der Arbeitsplatz ist optimal auf den Fahrer zugeschnitten. Das sorgt für Sicherheit, schützt die Gesundheit und ermöglicht ein entspanntes und konzentriertes Arbeiten. Die besten Voraussetzungen für hohe Leistung über die gesamte Arbeitsschicht.